Vertragsabschluss

Buchungsanfragen können Sie telefonisch, per E-Mail oder über das Formular auf unserer Homepage stellen. Bitte beachten Sie, dass eine verbindliche Buchung erst dann besteht, wenn wir die Anfrage bestätigt haben.  


Leistungen

Die Beschreibung der einzelnen Touren entnehmen Sie bitte unserer Website bzw. unseren Prospekten. Gerne erstellen wir auch eine auf Ihre persönlichen Wünsche zugeschnittene Radtour.

Sämtliche Tourbeschreibungen dienen als Vorschläge und stellen noch kein verbindliches Angebot von Saartalbiken dar.


Vor Beginn der Tour erfolgt eine Einweisung der Teilnehmer in die Funktions- und Steuerweise der Räder / E-Bikes, sowie in die eventuell besonderen Gegebenheiten der jeweiligen Tour.


Bezahlung

Die Vergütung wird mit Vertragsschluss fällig und ist spätestens vor Beginn der Tour in bar oder per Kartenzahlung zu entrichten. Wir akzeptieren Girocard, Maestro, V Pay, MasterCard, Visa


Ausfall oder Abbruch der Tour

Kann die Tour aufgrund von uns zu vertretener Gründe oder aufgrund höherer Gewalt (z.B. Gewitter) nicht stattfinden, erhalten Sie die gezahlte Vergütung zurück.


Rücktritt durch Teilnehmer

Sie können vor Beginn der Tour von dem Vertrag zurücktreten.

Dabei fallen bei Stornierung bis zum 2. Tag vor dem angesetzten Termin der Tour keine Kosten an.

Bei Stornierungen weniger als 12 Stunden vor Beginn der Tour ist der volle Preis zu bezahlen.


Es ist Ihnen allerdings der Nachweis möglich, dass uns im Einzelfall weniger oder kein Schaden entstanden ist. Dann ist nur der durch die Stornierung tatsächlich entstandene Schaden zu ersetzen.


Sicherheit

Jeder Teilnehmer ist für die technische Sicherheit seiner Ausrüstung selbst verantwortlich. Zudem trägt jeder Teilnehmer selbst die Verantwortung für seine Tauglichkeit zur Teilnahme am Straßenverkehr. Das Tragen eines Sicherheitshelms während der Tour ist obligatorisch.


Teilnehmer dürfen sich nicht ohne Absprache mit dem Tourenleiter von der Gruppe entfernen.


Der Tourenleiter behält sich vor, Teilnehmer von der Tour auszuschließen, wenn diese erkennbar fahruntüchtig sind oder ihr Rad erkennbar nicht den gesetzlichen Bestimmungen zur Verkehrssicherheit entspricht oder sie die Straßenverkehrsordnung missachten.


Haftung

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Saartalbiken übernimmt keine Haftung für Schäden.

Dieser Ausschluss gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung von Saartalbiken oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von Saartalbiken beruhen.


Der Haftungsausschluss gilt ebenfalls nicht für sonstige Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Saartalbiken oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von Saartalbiken beruhen.


Salvatorische Klausel

Sollten Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen nicht.


Teilnahmebedingungen

Roland Holbach • Saartalbiken UG (haftungsbeschränkt)

Zum Geisberg 3 • 54441 Ockfen • Deutschland

Tel.: 0160 93863645 oder • E-Mail: info@saartalbiken.de • www.saartalbiken.de